JKW Grenzallee News

Auftaktveranstaltung zum Tanztheaterprojekt "Karambolage"

Am 10.3. findet in unserem Saal um 17.00 die Auftaktveranstaltung zum Tanztheaterprojekt "Karambolage" von Studierenden der Uni Potsdam im Studiengang "Kulturarbeit" statt.
Das Projekt bietet Euch in der Grenzallee in den Bereichen Theater, Beatboxing, Streetdance und Bühnenbildbau die Möglichkeit, Eure Talente bis Ende Juni für ein gemeinsames Ziel auszuprobieren.
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen vorbei zu schauen, die Künstler Mando, Michael, Salome und Prince, sowie die anderen TeilnehmerInnen kennenzulernen!
Kommt vorbei und entscheidet danach, bei welchem
Workshop ihr gerne mitmachen wollt!

Für nähere Infos bitte in den Projekt - Flyer schauen

Winterferienangebot der Grenzallee 2015

Erste Fotos von den Winterferienaktivitäten in unserer Bildergalerie.

 

 

 

 

 

Winterferien !!!

Liebe Besucherinnen und Besucher !
In der Winterferienwoche vom 2.2. - 6.2. haben wir uns mit unseren Kooperationspartnern ein bestimmt interessantes Programm für Euch ausgedacht:

In Zusammenarbeit mit der Initiative "Young arts Neukölln" der Volkshochschule Neukölln bieten wir Euch unter dem Motto
"Change - wie ich wurde, was ich bin!" von Montag bis Freitag ein Theater, Tanz-, und Performance Projekt an. Jeweils in der Zeit von 10.00 - 16.00 Uhr werdet ihr unter fachkundiger Anleitung kleine Theaterszenen entwickeln, Tanzchoreographien einstudieren und Fotofilme anfertigen. Am Fr, dem 6.2. präsentiert Ihr dann die Ergebnisse der Projektwoche dem gespannten Publikum !

Außerdem beteiligen wir uns am Winterferienprogramm des Projektes "Fun" ( Freizeit und Nachbarschaft ) des Nachbarschaftsheims Neukölln e.V. mit folgenden Angeboten:

- Inline Skater Hockey am Di ,dem 3.2. und Mi, dem 4.2. von 13.00 - 14.30 Uhr
- Gitarre spielen und Singen von Mo, dem 2.2. - Mi, dem 4.2. von 15.00 - 16.30 Uhr
- Streetdancekurs in der gesamten Ferienwoche von 13.00 - 16.30 Uhr, Di, Do ab 15.00 !


Wir freuen uns auf Euch !!!
Für genauere Infos klickt doch einfach auf die Flyer...

 

 

Grüße

Liebe Freunde und Fans der Grenzallee !
Wir bedanken uns hiermit trotz umfangreicher Baumaßnahmen für Eure Treue 2014....

Wir wünschen Euch besinnliche Weihnachtstage und einen guten Start ins neue Jahr 2015...

Bitte beachtet, dass wir zwischen dem 24.12. und dem 4.1.2015 geschlossen haben!!!

+++ 20 Jahre Grenzallee +++ 20 Jahre Grenzallee +++ 20 Jahre Grenzallee +++

Kinder, wie die Zeit vergeht!
Wir werden 20 Jahre alt, und das wird krachend mit allen Fans, Freunden und Kollegen am Fr., dem 07.11. gefeiert !
Wir bieten Heiteres und Historisches...
Wir bieten Kulturelles und Kulinarisches...

Ab 16.00 Uhr gehts los !
Ab 17.00 Uhr startet ein buntes Bühnenprogrammm !
Anschließend feiern wir mit Euch "Open End"!!!

Plakat als PDF

"Mach deinen eigenen Beat": Musikworkshop in den Herbstferien

Zusätzlich zum umfangreichen Ferienangebot von "FuN" gibt es am 22.10.14 um 13.00
Uhr einen fantastischen Musikworkshop bei uns. Unter Fachkundiger Anleitung entstehen die
ersten eigenen coolen Beatzz!

Flyer als PDF

 

 

 

 

Herbstferienprogramm vom 20-31.Oktober 2014

Freizeit und Nahbarschaft = FuN in der Weißen Siedlung 

In Kooperation mit dem JKW Grenzallee bietet das FuN Projekt der Street-Players ein umfangreiches Herbstangebot für Kinder und Jugendliche in und um der Weißen Siedlung an.

 

 

Hip-Hop gegen den Krieg am 03.10.14 in der "Alten Feuerwache" Kreuzberg

Unser Kollege Asghar Pourkashani organisiert am Fr, dem 03.10. gemeinsam mit vielen engagierten jungen Menschen eine große HipHop - Gala!!!
Hier ist sein Einladungstext:

Wir sind junge Hip-Hopper mit humanistischem Menschenbild. Wir glauben
an die Würde der Menschen. Die „Gruppensolidarität“, Sehnsucht nach
Gerechtigkeit, Gleichheit und Freiheit, Sehnsucht nach eigener Identität
sind unsere Grundwerte und uralten Träume, unsere Visionen von Hip-Hop.
Wir sind Künstlerinnen und Künstler aus Berlin und Umgebung, die gegen
die Gewalt sind, wir sind gegen Rassismus und Sexismus für ein
friedliches Miteinander egal wo wir sind und leben. In diesem Sinne
nehmen wir an der Soli-Veranstaltung für Kinder und Familien in Gaza
teil und leisten unseren Beitrag dazu.
Wir treten am 03.Okt. in der „Alten Feuerwache“ Berlin Kreuzberg, Axel-Springer Str. 40-41, 10969 Berlin auf! Wir, das sind:
Cap Lights , Newflow, Double Beats, Soul Reflex Kinder Breakdance,
Breakin' Berry" B-Girls, Bordaline, r.o.d (Revolution of Dancehall),
Dezertwins Bln. , Breakswan juniors, Syncrew, Fallin' Beatz, hipTUhop,
Concept Mo.ti, Nuriginals, Surppassing Skillz, Björn&Katharina, Team
Recycled, Arman Kashani Boogie the Kid und Afro Flavour, Qazid,
Meckalicious, MC Bogy, Azyl, Lady Scar, B-Lash-Bln, Nate, Zola, Ron,
Qult.

Hier findet ihr den Flyer zum Event!

EILMELDUNG!EILMELDUNG!EILMELDUNG!EILMELDUNG!EILMELDUNG!

Achtung Leute !
Am Samstag, dem 20.9. tritt unsere Tanzgruppe "M.I.K. Family" auf Pro 7 live zum "Bundesvision Song Contest" auf.
Unsere Jungs supporten den Berliner Beitrag "Hüftgold" von "Miss Platnum".
Das offizielle Musikvideo könnt ihr schon vorab auf "Youtube" abrufen.
Infos zu unseren vier Helden gibt es auf ihrer Facebook - Seite "M.I.K. Family".

Also: Fernseher um 20.15 einschalten und das voten für den Beitrag aus der Hauptstadt nicht vergessen...

Hip Hop Festival Paris-Berlin

Von Fr, dem 5.9. - So, dem 7.9. veranstaltet das JKW Grenzallee mit dem Verein "Streetdance-connection e.V." als Ausrichter ein großes internationales HipHop Festival mit Tänzerinnen und Tänzern aus Paris und Berlin, sowie Gästen aus den U.S.A., Russland, Holland, Belgien und Italien.
Zentraler Veranstaltungsort ist dieses Jahr die Jahn-Sporthalle in Neukölln, die uns freundlicherweise vom Sportamt zur Verfügung gestellt wurde. Detaillierte Infos können dem Festival - Flyer entnommen werden. Einfach anklicken! (Flyer als PDF )
Die vorbereitenden Workshops finden seit Di, dem 2.9. in der Grenzallee statt. Der besondere Focus liegt hierbei besonders auf den Tänzerinnen aus Paris und Berlin, um das Frauenbild in der Gesellschaft beider Kulturen im allgemeinen, und in der HipHop -Kultur im besonderen zu diskutieren. Hierzu war die Neuköllner Stadträtin für Bildung, Kultur, Schule und Sport, Frau Dr. Giffey, zu Gast, um sich mit allen Akteuren auch über Jugendkulturarbeit als Qualifizierungschance in der schulischen und außerschulischen Bildung auszutauschen. Außerdem stand der Staatsminister im Auswärtigen Amt, Herr Michael Roth für Fragen zum deutsch - französischen Verhältnis zur Verfügung.
Übrigens: Unsere Honorarkollegen Ivan Stevanovic und Prince Ofori werden am Fr, dem 5.9. für ihr ehrenamtliches Engagement als Vorstand des Vereins "Streetdance - connection" beim Bürgerfest unseres Bundespräsidenten geehrt. Da sind wir vom Team der Grenzallee richtig stolz auf die Beiden...

Inhalt abgleichen